Gedichte

Gedichte

Gedanken, Ideen, Empfindungen und Erlebnisse suchen zuweilen nach einem bestimmten Ausdruck, in welchem sie sich manifestieren, sich verwirklichen können. Gedichte und Texte sind solch' ein Ausdruck.
Als solcher stellen sie sich hier dem interessierten Leser aus.

© Alle Rechte am Text dem Autor vorbehalten. Keine Nutzung ohne ausdrückliches Einverständnis des Autors erlaubt. All rights of the owner of the work reserved. No use without specific authorization of the author.

Dem Freunde

15. Januar 2007

Nun, mein Freund, sieh‘ mich hier oben
Spazieren geh ‘n  in wind ‘gen Höhen:
Weit entfernt von all dem Zwange
Vermag ich ‘s erst  das Leben recht zu sehen !
mehr … »


Aus windigen Höhen, und die Sonne von Wolken verdeckt

15. Januar 2007

Mich dünkt: alles um mich herum
Müßte vergehen :
All die Dinge, die ich liebte :
Fort würde nichts da länger noch bestehen !
mehr … »


Desert wandering

15. Januar 2007

She is laughing in my hair
And my hand is in her soul;
She is blooming without care
And I melt with her to …
mehr … »


Prophet of a new philosophy

15. Januar 2007

He went inside himself and found divine,
He climed the loneliest hight, defied to deign,
to mesmerize in awe by the oldbelieved deceit.
mehr … »


Minn’gesang

15. Januar 2007

Wohl trug es sich zu in fränkischen Landen
edlen Ritters fein liebliche Min‘
Ihn ließen werben der Liebe Banden
so er die Gunst der Maid gewinn.
mehr … »